Projekte der Gemeinde

Mit dieser kleinen Bildergalerie will ich mich zusammen mit meinen Kollegen aus dem Organisationsteam „Projekt P“ nochmals insbesondere bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die dazu beigetragen haben die Kerwe zu erhalten bzw. so feiern zu können, wie wir dies getan haben.
Es war eine herausragende Leistung unseres Dorfes und wir waren überwältigt, dass über 80 freiwillige Helfer da waren und sich so vielfältig eingebracht haben.
Begonnen bei jedem Einzelnen bis zu der tollen Leistung der Straußjugend, dem Engagement der Vereinsgemeinschaft und der einzelnen Vereine bis hin zu den musikalischen Beiträgen des Männergesangvereins Pfeffelbach, den Bands Plug-In und Sunrise und dem spontanen Abstecher der Musiker von „Blechhaufen“, die uns direkt nach ihrem Auftritt im Münchner Hofbräuhaus mit traditioneller Blasmusik beglückten, war es eine super Leistung, die gerade in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich ist. Daher Danke an alle Beteiligten! Wir können stolz auf unser Dorf sein.

Am 07.04.2018 führten wir eine erfolgreiche Müllsammelaktion durch.
Man sieht ja schon so einiges wenn man mit offenen Augen spazieren geht, trotzdem waren wir über die gefundene Menge mehr als erstaunt!

 

Mit 5 Fahrzeugen und einigen Freiwilligen aus der Bevölkerung sind wir in verschiedene Richtungen ausgeschwärmt und haben die Natur gesäubert. Von Schuhen und Autoreifen bis zu Plastiktüten und Schnapsflaschen gab es so ziemlich alles zu finden.

 


Bei dem kleinen Umtrunk, zu dem die Ortsgemeinde im Anschluss eingeladen hat, war man sich einig, dass zukünftig verstärkt Augenmerk auf die Verursacher gelegt werden muss und dass man Beobachtungen direkt zur Anzeige bringen will.

Vielen Dank nochmal an alle Helfer.